Penny ist 10 und hat eine lange Liste mit Wünschen: 1. einen Hund, 2. Detektivin werden. Beidem kommt sie in diesem turbulenten Band ein ganzes Stückchen näher.

Penny Pepper ist 10 Jahre alt und hat drei große Wünsche (und ungefähr eine Million kleine):
1. Einen Hund
2. Detektivin werden und Kriminalfälle lösen
3. Nicht auf die Geburtstagsparty der Angeberzicke Flora zu müssen
Wunsch Nummer 3 erfüllt sich schon mal nicht, aber dass Penny ausgerechnet auf Floras Party in ihren ersten großen Fall verwickelt wird, hätte sie nie gedacht. Denn plötzlich verschwindet Geburtstagsgeschenk Dschastin der süßeste Hund der Welt und im Hundekörbchen liegt nur noch ein Erpresserbrief. Und wen beschuldigt Flora als Entführer? Niemanden anderes als Penny . . .